Innrain 41
A-6020 Innsbruck
Tel. +43(0)512 563761
MI-FR 16 - 19 Uhr
SA 11 - 13 Uhr
 
 

2012 - Workshops

Liebe Freunde,  

zum 33jährigen Bestehen der Galerie im Ansitz Albersheim laden wir die      

Mitglieder des Freundeskreises der Galerie Nothburga 

zu abwechslungsreichen  Jubiläumsveranstaltungen ein:

 

KERAMIKWORKSHOP im ATELIER NEPO-STIELDORF Gutenbergstrasse 1,  6020 Innsbruck

SA 10. März 2012 von 10-18 Uhr  für Anfänger und Fortgeschrittene  Achtung: Wegen Erkrankung wird der workshop auf Samstag, 17.03.2012 verschoben

Ziel: Jeder fertigt mindestens ein größeres oder mehrere kleine Werkstücke an, die einen formalen Zusammenhang haben sollten. Wir starten mit einer kurzen Einführung in die technische Ausstattung des Ateliers, die Tonqualitäten und die dafür geeigneten Werke und deren Färbungen. Abklärung der Vorkenntnisse bzw. Vorhaben für diesen workshop.Vorbereitung des Arbeitsplatzes und Beginn unter Anleitung bzw. Hilfestellung.

Materialkosten: € 9,80/kg Ton (beinhaltet Ton, Glasur, Oxyde,  Brennen)    Unkostenbeitrag € 10,00 pro Person.

Teilnehmerzahl auf acht Personen beschränkt.

 

AKTZEICHNEN  mit ELISABETH  MELKONYAN

DO  15.März 2012 von 19 - 22 Uhr

Zeichnen an Hand von Modellen: Proportions-, Kopf- und Körperstudien mit unterschiedlichen grafischen Techniken (Bleistift-, Rötel-, Kohle-, Tuschzeichnungen)

Material bitte selbst mitbringen (Zeichenblätter oder Karton, egal welche Stärke; Vielfalt an Stiften, zB Bleistift, Kohle, Tusche, Rötel).  Freies Experimentieren.

Unkostenbeitrag € 10,00 pro Person.

Teilnehmerzahl auf fünfzehn Personen beschränkt.

 

KOMPOSITION  IM  RAUM  mit  INGE  VON  REUSNER

SA 17. März 2012 von 14 - 17 Uhr

Raumerfahrung mit unterschiedlichen grafischen Techniken und Methoden

(z.B.: Collage). Material bitte selbst mitbringen (s.o.)

Unkostenbeitrag € 10,00 pro Person.

Teilnehmerzahl auf fünfzehn Personen beschränkt.


ELISABETH  MELKONYAN  und  INGE  VON  REUSNER

KONTEMPLATIVES  und  EXPRESSIVES  mit  KÖRPER  und  RAUM

DO 22. März 2012 von 19 bis 22 Uhr:

Das Konzept soll ein Ausbalancieren von Emotion und Denken ergeben. Es geht um eine Beobachtung der Welt im Spiegel des eigenen Inneren, nicht um bloßes Abbilden der äußeren Wirklichkeit. Es geht um den Strich (Grafik/Collage) als Rhythmus und Lebensspur, der sich am Körper im Raum verdichtet.

Material bitte selbst mitbringen (s.o.)

Unkostenbeitrag € 20,00 pro Person.

Teilnehmerzahl auf dreißig Personen beschränkt.

 

ANMELDUNG für die workshops bis 29. Februar 2012, schriftlich per Post oder Email,  an die Galerie Nothburga, 6020 Innsbruck, Innrain 41 oder  _CLOAKING  

 

Das Team der Galerie Nothburga erwartet Sie mit einem kleinen Buffet.

Um Anmeldung, telefonisch oder per E-Mail, wird bis MO 16. April 2012 gebeten.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr kreatives Galerieteam






 
_ITEM_PREVIOUS   _ITEM_NEXT



© 2007-2018 Galerie Nothburga
2.257.411 Besucher