Innrain 41
A-6020 Innsbruck
Tel. +43(0)512 563761
MI-FR 16 - 19 Uhr
SA 11 - 13 Uhr
 
 

2014 / 04.09. - 06.09. ubuntu Buchpräsentation





4.September - 6.September 2014
Sonderausstellung
ubuntu - Kulturinitiative von SOS-Kinderdorf

hsu-bild.jpg
                   




  "BESCHÜTZT - SEIN"
                    
   Texte des Autors Christoph W. Bauer und von
    SchülerInnen des PORG-Volders,
    sowie ausgewählte ubuntu-Zitate

    Bilder von Ina Hsu

   Präsentation: Donnerstag, 04.09.2014     19 Uhr
    Geöffnet: FR: 05.09. 16 - 19 Uhr  SA: 06.09. 11 - 13 Uhr






ubuntu ist ein Wort aus dem südlichen Afrika (Zulu-Sprache)  und bedeutet achtsames Miteinander, gegenseitiger Respekt 
und Menschenwürde – egal welcher Hautfarbe, Ethnie oder Religion man angehört.

Die Lebensphilosophie ubuntu beruht auf Freundlichkeit, Großzügigkeit und Mitgefühl
gegenüber den Mitmenschen. Auf diesem humanitären Fundament soll die Kulturinitiative ubuntu
wachsen, die Botschaft verankern und in die Welt hinaustragen, wie seinerzeit die Idee der
SOS-Kinderdörfer.

presse_peintner_holleis_hsu_1-kl.jpgpresse_schlerinnen_hsu_sparber-kl.jpgpresse_sparber_hsu_bauer_mumelter_holleis-kl.jpg



 
_ITEM_PREVIOUS   _ITEM_NEXT



© 2007-2018 Galerie Nothburga
2.257.409 Besucher