Innrain 41
A-6020 Innsbruck
Tel. +43(0)512 563761
MI-FR 16 - 19 Uhr
SA 11 - 13 Uhr
 
 

04.12. - 22.12. - Verkaufsausstellung - Domus Decorata - Angewandte Kunst
Verkaufsausstellung von zwei Kunstschulen unter dem Motto „Domus Decorata“:
HTL Bau und Kunst/Bildhauerei
Glasfachschule Kramsach

 Vernissage:  Dienstag, 4. Dezember 2007, 19 Uhr
 Ausstellungsdauer:  5. - 22. Dezember 2007
   MI - FR 16 – 19, SA 10 – 12:30 Uhr

HTL Bau und Kunst / Bildhauerei

Die HTL Bau und Kunst Bildhauerei und die Glasfachschule Kramsach präsentieren Objekte von Schülern zum Thema „Domus Decorata“. Über mehrere Wochen wurden in den Unterrichtsfächern Entwurf, Atelier und Werkstätte verschiedenste Kunstobjekte in Holz, Keramik, Glas, Kunststoff, Metall entworfen und in die dritte Dimension umgesetzt.
Die Entwicklung von durchdachten innovativen Ideen, verbunden mit technischen und handwerklichen Fertigkeiten ist wesentliches Ziel der Ausbildung.

Die Bildhauerei ist ein sehr individueller Beruf, der ein hohes Maß an Persönlichkeitsbildung, künstlerisch-kreativer sowie handwerklicher Ausbildung erfordert. Wem das künstlerische Schaffen Freude bereitet, der findet hier eine Ausbildung, die für die Zukunft viele Wege öffnet.
In der Fachschule für Bildhauerei können begabte Jugendliche ihre künstlerische Entwicklung individuell-kreativ gestalten.

Die Zusammenarbeit mit der Galerie Nothburga und die Möglichkeit, sich zu präsentieren, sind für die Schüler sehr wichtig. Dieser öffentliche Auftritt stellt die erste Begegnung mit einem interessierten Kunstpublikum dar.
Projekte und Ausstellungen in Zusammenarbeit mit Galerien, Wirtschaft und öffentlichen Institutionen bereiten die angehenden BildhauerInnen unter realistischen Bedingungen auf ihr zukünftiges Aufgabengebiet vor.

Die Bedeutung von Kunst in all ihrer Vielfalt ist und bleibt ein lebenswichtiger Impuls für die Gesellschaft. Erst der Umgang mit neuen Ideen, Toleranz und Aufgeschlossenheit, dem Traum und der Wirklichkeit gegenüber, machen unseren Lebensraum zum erfüllten Miteinander.

htl5.jpg


htl7.jpg

Glasfachschule Kramsach

SchülerInnen der Glasfachschule Kramsach präsentieren verschiedenste Kunstobjekte für den Wohn- oder Home-Officebereich.

Die Ausbildungsstätte der Glasfachschule Kramsach bestätigt seit Jahren ihren hohen Qualitätsanspruch im Bereich der Gestaltung von Glasprodukten. Zusätzlich zur professionellen und zeitgemäßen Behandlung des interessanten Werkstoffes Glas werden auch verschiedenste Begleiter, wie Metall, Kunststoff, Stein oder Holz attraktiv in Szene gesetzt.
 glasfachschule_schale.jpg  glasfachschule_vase.jpg
 
_ITEM_PREVIOUS



© 2007-2019 Galerie Nothburga
2.298.257 Besucher