Innrain 41
A-6020 Innsbruck
Tel. +43(0)512 563761
MI-FR 16 - 19 Uhr
SA 11 - 13 Uhr
 
 

2019 - Freundeskreisbrief 2019

 


           

GALERIE NOTHBURGA

Innrain 41, 6020 Innsbruck, Telefon 0512 56 37 61

www.galerienothburga.at, _CLOAKING

 

 

                                               Innsbruck, im Jänner 2019

An den

Freundeskreis der Galerie Nothburga

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freundinnen und Freunde der Galerie!

 

Für Ihr Interesse an unseren zahlreichen Veranstaltungen dürfen wir uns wieder sehr herzlich bedanken.  Es ist uns wie immer ein großes Anliegen, Ihnen ein anspruchsvolles Jahresprogramm bieten zu können.

Das vergangene Jahr gestaltete sich generationsübergreifend. Zum einen wurde  das von unserem Teammitglied Elisabeth Melkonyan kuratierte und bei uns präsentierte Kunst-Schulprojekt „broaden your horizons – erweitere deinen Horizont“  durch das BM für Bildung, Wissenschaft und Forschung ausgezeichnet. Ebenso boten die beiden über  90jährigen Künstler Inge von Reusner und Luis Höfer eine außergewöhnliche Jubiläumsausstellung.

Im Rahmen der bayrisch-tirolerischen Wechselausstellung des Teams der Galerie Nothburga mit dem Kunstverein Landshut unter dem Titel Inn-Isar konnten künstlerisch wertvolle Positionen gepflegt werden. 

Das Jahresprogramm 2019 hat die Jury der Galerie wieder ambitioniert zusammengestellt:

Künstlerinnen und Künstler aus Österreich sowie aus dem europäischen und asiatischen Raum zeigen unterschiedlichste Arbeiten: Objekte, Fotografien, Malerei, Grafiken, Holzschnitte, Keramiken, Textiles, Design und mixed media.

Die Galerie Nothburga lobt heuer zum 2. Mal den „Fritzi-Gerber-Preis“  in der Region Tirol-Südtirol-Trentino aus. Für 2019 haben wir uns für das Metier ZEICHNUNG entschieden. Elfriede Gerber, Galeriegründerin und von Freunden Fritzi genannt, prägte die Tiroler Kunstszene in ganz besonderem Maße.

Mit Jahresende 2019 findet die Nominiertenausstellung statt. Während dieser wird eine externe Fachjury den Preisträger ermitteln.

All diese Aktivitäten sind möglich auf Grund der Unterstützung seitens der Stadt Innsbruck und des Landes Tirol, sowie auch durch Ihre Spende. Ohne Ihr mitwirkendes Interesse und ohne Ihre beständige finanzielle Unterstützung wäre unsere großteils ehrenamtliche Arbeit in der Galerie Nothburga nicht zu leisten.

Deshalb erlauben wir uns, wieder zu einer freiwilligen Spende von € 35,00 aufzurufen.  Damit leisten  Sie einen wertvollen Beitrag zur Förderung von Kunst und Kultur! Die Einladung für unser geplantes Frühlingsfest erhalten Sie rechtzeitig.

Förderer, die einen Beitrag von 150,00 Euro leisten, erhalten als Dank einen Farblinolschnitt von Anna Maria Achatz. Die Arbeit ist in der Galerie und auf der Homepage einsehbar.

Wir freuen uns, wenn Sie auch heuer wieder unsere zahlreichen Ausstellungen in den schönen historischen Galerieräumen besuchen.

 

Mit freundlichen und herzlichen Grüßen

 

Dr. Sibylle Saßmann-Hörmann                                Mag. Romana Trägner         

Vorsitzende                                                              Finanzen

           

           

Das Ausstellungsprogramm für 2019 und alle aktuellen Informationen zu den jeweiligen Ausstellungen finden Sie auch auf unserer Homepage www.galerienothburga.at. 

Für Ihre freiwillige Spende geben wir Ihnen unsere Kontonummer bekannt:

Tiroler Sparkasse Bank AG, IBAN AT092050301300005913, BIC: SPIHAT22XXX

 
_ITEM_NEXT



© 2007-2019 Galerie Nothburga
2.276.211 Besucher