Innrain 41
A-6020 Innsbruck
Tel. +43(0)512 563761
MI-FR 16 - 19 Uhr
SA 11 - 13 Uhr
 
 

2020 - Freundeskreisbrief 2020

                                                                                                                      Innsbruck, im Jänner 2020

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freundinnen und Freunde der Galerie!

 

Für Ihr Interesse an unseren zahlreichen Veranstaltungen dürfen wir uns wieder sehr herzlich bedanken. 

Das vergangene Jahr gestaltete sich wieder sehr abwechslungsreich. Wir präsentierten nationale und internationale Kunst, diesmal mit asiatischem Schwerpunkt im Herbst: Zeitgenössischen Südkoreanischen Holzschnitt und Japanische Keramik!
In Erinnerung an die Galeriegründerin wurde der Fritzi-Gerber-Preis bereits zum 2. Mal ausgelobt, diesmal zum Thema „Zeichnung“. Gewinnerin der Nominiertenausstellung ist die gebürtige Tirolerin Claudia Mang.

 

Das beiliegende Jahresprogramm 2020 hat das Team der Galerie ambitioniert zusammengestellt.
Unterschiedlichste Arbeiten und Techniken bestimmen auch heuer wieder unsere Ausstellungen: Malerei, Grafik, Bildhauerei, Keramik- und Glasobjekte, Textiles, Filme, Installationen und Performances sowie mixed media.

Die erste Ausstellung unter dem Titel „Kunst: Magie und Zauberei“ bespielt der heimische renommierte Künstler Reiner Schiestl mit seinem Kollegen Carlos Baonza aus Spanien. Das Schulprojekt „Earth“ setzt sich im März kritisch mit heiklen Fragen zu unserer Umwelt auseinander. Und wir freuen uns sehr, aktuelle Malereien des Jubilars Elmar Kopp im April präsentieren zu können.

Den kreativen AktzeichnerInnen bieten wir wieder zwei Mal im Jahr den allseits beliebten Abendakt an. Die Preisträgerausstellung „ATO ATO – Why Samoa?“ von Claudia Mang  und unsere geschätzte Freundeskreisausstellung bilden einen würdigen Abschluss unseres Jahresprogrammes 2020.

 

All diese Aktivitäten sind nur möglich auf Grund der Unterstützung seitens der Stadt Innsbruck und des Landes Tirol, sowie auch durch Ihre Spende. Ohne Ihr mitwirkendes Interesse und ohne Ihre beständige finanzielle Unterstützung wäre unsere großteils ehrenamtliche Arbeit in der Galerie Nothburga nicht zu leisten.

Deshalb erlauben wir uns, wieder zu einer freiwilligen Spende von € 35,00 aufzurufen.  Damit leisten  Sie einen wertvollen Beitrag zur Förderung von Kunst und Kultur!

Förderer, die einen Beitrag von 150,00 Euro leisten, erhalten als Dank einen Holzdruck der Künstlerin Barbara Fuchs (o.T., 2019, chinesisches Papier Wenz-hou, signiert, Auflage 6). Die Arbeit ist in der Galerie und auf der Homepage einsehbar.

 

Wir freuen uns, wenn Sie auch heuer wieder unsere zahlreichen Ausstellungen und Veranstaltungen besuchen.

 

Mit freundlichen und herzlichen Grüßen

 

Dr. Sibylle Saßmann-Hörmann                                Mag. Romana Trägner         

Vorsitzende                                                                Finanzen

           

           

Das Ausstellungsprogramm für 2020 und alle aktuellen Informationen zu den jeweiligen Ausstellungen finden Sie auch auf unserer Homepage www.galerienothburga.at.

 

Für Ihre freiwillige Spende geben wir Ihnen unsere Kontonummer bekannt:

Tiroler Sparkasse Bank AG, IBAN AT092050301300005913, BIC: SPIHAT22XXX

 

 
_ITEM_PREVIOUS   _ITEM_NEXT



© 2007-2020 Galerie Nothburga
2.438.592 Besucher
_WE_HAVE_GUESTS_COUNT_ONLINE