Innrain 41
A-6020 Innsbruck
Tel. +43(0)512 563761
MI-FR 16 - 19 Uhr
SA 11 - 13 Uhr
 
 

22.03. - 02.04. - Carlos Baonza - "Baonzavision" - Bilder

CARLOS BAONZA

„BAONZAVISION“

BILDUNG & EINBILDUNG

Vernissage:                 Dienstag, 22. März 2005, 19:00 Uhr
Ausstellungsdauer:   23. März – 2. April 2005 
                                       

Carlos Baonza malt seine BAONZAVISIONEN auf 27 Holztafeln unterschiedlichster Größe.
Mit chinesischer Tusche und Kreiden entstehen Köpfe – Figuren, die sich im Fluss des Werdens ständig verändern, deformieren, zerstückeln und neu verschmelzen:
Mischgestalten – Kopfgeburten – geboren aus der spontanen Geste eines Künstlers, der eine absurde und komplexe Welt mit der humorvollen Geste eines Clowns imitiert.
Die 27 Holztafeln werden bei der Ausstellung in der Galerie Nothburga übereinander gelagert – sie wechseln vom Bildträger zum Bauträger. Gebaut wird ein Turm (vielleicht auch mehrere Türme) – der in seiner funktionslosen Einzigartigkeit mit allen Türmen der Welt konkurriert.   

-          ein neuer Turm zu Babel
-          eine neue Fata Morgana
-          Schein oder Sein
-          Bildung und Einbildung

Gemeinsam mit dem Künstler Reiner Schiestl wurden auch unzählige Kopf-Geburten erzeugt, selten geschaute und kaum gedachte Gestalten erblickten das Licht dieser Welt – Federfuchser, Hahnenschwanzler, Nymphomaninnen,etc....
Sie alle werden uns präsentiert und freuen sich sehr auf unseren Applaus! 
 

Bei der Vernissage am 22. März 2005 wird das neue Buch von Carlos Baonza und Reiner Schiestl vorgestellt.

KOPF-GEBURTEN – Partos de Cabeza

von Reiner Schiestl und Carlos Baonza
 
_ITEM_PREVIOUS   _ITEM_NEXT



© 2007-2019 Galerie Nothburga
2.320.661 Besucher