Innrain 41
A-6020 Innsbruck
Tel. +43(0)512 563761
MI-FR 16 - 19 Uhr
SA 11 - 13 Uhr
 
 

Wir danken unseren Sponsoren

Land Tirol
logo_ibk_kl.jpg
Alpina



logohtlinn.jpg





________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Unsere Partner:

logo_kunstakademie.jpg








Zwischen der Galerie Nothburga und der TIROLER KUNSTAKADEMIE findet seit einigen Jahren
ein Kulturaustausch statt.

Die Kurse der Kunstakademie erlauben eine methodisch aufgebaute Auseinandersetzung mit Bildender Kunst.
Ob zur beruflichen Qualifizierung oder der persönlichen, künstlerischen Entfaltung dienend,
angesprochen sind alle Interessenten, Laien wie KünstlerInnen, die über die Standardkurse hinaus
eine intensive Auseinandersetzung mit Bildender Kunst anstreben. 






Zeichnen vor Originalen im Tiroler Landesmuseum                          D18-6921

Das Zeichnen vor Originalen gehört zu den akademischen Disziplinen, die bis in unsere Zeit Gültigkeit haben. Von den Werken bedeutender Künstler*innen der Vergangenheit und Gegenwart können die Studierenden für ihre eigene Entwicklung sehr viel lernen: die Originale werden paraphrasiert, interpretiert, nachgezeichnet, studiert und gegebenenfalls in eine andere Technik der Malerei oder Grafik übersetzt. Dazu wird am Vormittag vor den Originalen gezeichnet und am Abend die Zeichnung im Kreativzentrum der VHS vervollständigt / umgesetzt.
Termine: Samstag, 04.03.17, 10:30 - 13:00 Uhr
Samstag, 11.03.17, 10:30 - 13:00 Uhr
Ort:    Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Museumstraße 15
Kosten:    € 60,- / max. 10 TN
Bitte mitnehmen: Material nach Belieben, auf jeden Fall aber weiche Stifte und Papier

Anmeldung unter: _CLOAKING oder _CLOAKING
oder über die Homepage der VHS
:                           www.vhs-tirol.at ________________________________________________________________________________________________________________

krivdic.jpg  

      
_________________________________________________________________________________________________________________                 

 



© 2007-2017 Galerie Nothburga
2.080.358 Besucher